König Ludwig - Bier von königlicher Hoheit

Die König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg setzt sich für verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränke ein. Daher richtet sich diese Internetpräsenz der König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg nur an Personen über 16 Jahren.

Brucker
Volksfest

22 April Fr

Brucker
Volksfest

Festzug mit über 1.000 Teilnehmern eröffnet das Traditionsfest.

» Mehr lesen

Großer Festzug durch die Brucker Stadt
Es war wirklich ein prachtvoller Auftakt zum großen Brucker Volksfest 2016: Mehr als 1.000 Teilnehmer fanden sich am 22. April 2016 in der Altstadt von Fürstenfeldbruck ein, um sich bei königlichem Freibier und schmissiger Blasmusik zum Festzug zu formieren. Bei herrlichem Frühlingswetter und milden Temperaturen zog die farbenfrohe Gesellschaft sodann durch die Stadt: zahlreiche Vereine, Musikkapellen, prachtvolle Pferdegespanne und schön geschmückte Kutschen. Neben den kommunalen Honoratioren – Landrat Thomas Karmasin, OB Klaus Pleil und Bürgermeister Erich Raff sowie Festwirt Jochen Mörz und Brauereigeschäftsführer Oliver Lentz – gab sich auch Prominenz aus Politik und Gesellschaft die Ehre: der Vizepräsident des Bayerischen Landtags Reinhold Bocklet, die Landtagsabgeordneten Axel Dorow (CSU) und Dr. Herbert Kränzlein (SPD) sowie S.K.H. Prinz Luitpold von Bayern.

Nur zwei Schläge fürs erste Fass
Das Festzelt auf dem Volksfestplatz – genau gegenüber der König Ludwig Brauerei Kaltenberg – füllte sich rasch, als die Blasmusik zum Aufgalopp spielte. Bürgermeister Erich Raff zapfte das erste Fass König Ludwig Hell an. Mit nur zwei Schlägen! Das Brucker Volksfest war eröffnet. Das Bier konnte fließen. Bruck feierte – wie so oft und sehr gern.

Cyriakus Wimmer hat fotografische Impressionen vom Festzug und vom Volksfestauftakt 2016 gesammelt. Informationen zum vielseitigen Programm von Live-Musik über Kabarett bis zum Boxen finden sich unter www.fuerstenfeldbruck.de.