König Ludwig - Bier von königlicher Hoheit

Die König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg setzt sich für verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränke ein. Daher richtet sich diese Internetpräsenz der König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg nur an Personen über 16 Jahren.

Kaltenberger
Ritterturnier 2017

Show des Jahres
14 Jul Fr
-
30 Jul So

Kaltenberger
Ritterturnier 2017

Das größte Mittelalterfest der Welt – ausgezeichnet als

» Mehr lesen

Das größte Mittelalterfest der Welt – ausgezeichnet als Show des Jahres – fasziniert und entführt Tausende Besucher in eine andere Welt: Viele Statisten, Künstler und Musiker verwandeln an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden (14. – 30. Juli 2017) das Schlossgelände rund um Kaltenberg in eine mittelalterliche Kleinstadt, die voller Erlebnisse steckt. Gaukler unterhalten mit Schalk und Narretei, Artisten und Feuerkünstler sorgen für magische Momente, Musikanten und Spielleut laden zum Tanzen und Singen ein. Und in der Arena bricht Jubel und Applaus von den Rängen, während die Ritter sich in waghalsigen Kämpfen beim Turnier messen.

 

Auftakt zum Kaltenberger Ritterturnier bildet am 14. Juli die beliebte Gauklernacht, in der das gesamte wunderschön illuminierte Gelände zur Bühne für die Artisten, Künstler, Komödianten und Narren wird. Eine magische Nacht. Eine ganz ähnliche Stimmung lässt sich auch am 21. und 28. Juli erleben. An diesen Tagen findet das legendäre Nachtturnier statt, indem Pyro- und Lichteffekte eine ganz besondere packende Kraft entwickeln. Die Sonntage in Kaltenberg warten dagegen mit einem Highlight für Familien auf.

 

Die König Ludwig Spezialitäten – Biere von königlicher Hoheit – dürfen auf dem Kaltenberger Ritterturnier natürlich nicht fehlen. Denn was würde zu solch einem Anlass besser passen, als der königliche Genuss eines König Ludwig Dunkel aus einem steinernen Krug? Immerhin nennt man das Mittelalter nicht umsonst „das dunkle Zeitalter“.

Ein unvergessliches Erlebnis, das es so nur in Kaltenberg gibt.

 

Tickets, Bilder und weitere Informationen unter: www.ritterturnier.de